Seiten

Montag, 22. Februar 2010

warum ein blog?

Ihre Bestellung bei FadenVersand.deam vorletzten wochenende habe ich an einem puppennähkurs teilgenommen. wir waren insgesamt 8 teilnehmerinnen und die kursleiterin, also 9 mädels gemischten alters. es war so ein schönes wochenende. wir haben genäht und geratscht, wieder aufgetrennt und wieder genäht und wieder geratscht.
ich fand es so toll mich einmal mit gleichgesinnten zu unterhalten. seit ich denken kann mache ich handarbeiten. als kind habe ich schon immer viel gehäkelt und gestrickt und andere bastelleien angefertigt. ich muss immer irgendetwas anfertigen oder ausbrobieren. nur leider gibt es in meinem freundes- und bekanntenkreis niemanden der meine leidenschaft zum nähen, stricken sticken oder häkeln mit mir teilt.
und nach dem schönen wochenende unter gleichgesinnten habe ich mich entschlossen einen blog anzufangen um mit anderen handarbeiter(inne)n in kontakt zu kommen und mich auszutauschen.

Kommentare:

Fröken Skicklig hat gesagt…

Willkommen im Blogland! Ich freue mich sehr, daß der Kurs unter anderem Anlaß war, mit dem Bloggen anzufangen - und ich bin gespannt auf all das, was Du mit uns teilen wirst! Liebe Grüße aus Skåne,

Juliane

Anonym hat gesagt…

Liebe Andrea,

nun bin ich doch nicht mehr die Erste, die dir zu deinem Blog gratuliert. Aber ich freue mich dafür umso mehr mit dir, daß schon andere interessierte Frauen dir so nette Kommentare hinterlassen haben. Ich weiß wie viel Dir die kreative Arbeit bedeutet und bewundere Dich für Deinen Fleiß und Deine Begabung. Auch wenn ich fachlich leider nicht die Ahnung habe, sehe ich doch an den tollen Ergebnissen, daß du ein besonderes Talent hast. Alle Arbeiten, die ich von Dir kenne, zeigen mir deine Liebe zum Nähen und eine unglaubliche Perfektion. Das Beste ist, daß Du auch so lieb an meine Kinder gedacht hast. Deine tollen Arbeiten schmücken unser Kinderzimmer und geben ihm eine ganz persönliche liebevolle Note. Wir freuen uns jeden Tag daüber. Und das Beste ist, daß so ein Stück von Dir persönlich mit bei uns lebt. Ich glaube Du weißt am Besten, wie viel mir das bedeudet. Hab vielen Dank für Deine Freundschaft! Ich wünsche Dir viel Erfolg und nette Bekanntschaften über diesen Blog. Du hast es wirklich vedient.

Alles Liebe
Deine Ilka

kleine STICHE hat gesagt…

liebe Juliane,
vielen dank für dein herzliches willkommen. es macht mir viel spaß diesen blog zu schreiben. ich bin selbst ganz gespannt wie er sich wohl entwickeln wird.
liebe grüße
andrea

liebe ilka,
ich weiß gar nicht was ich sagen soll, ich bin ganz gerührt über deine lieben worte. du weißt, dass du meine beste bist. dl. deine andrea